Sebening & Sohn Hausverwaltungen GmbH & Co. KG

Kaufangebote

Neubau! Barrierearme und klimafreundliche Penthouse Wohnung mit Dachterrasse
Objekt-Nr.: Gerberaweg 1, Penthouse rechts

Zurück zur Übersicht

Angebot 2 von 4

Kaufpreis

228.400 €

Wohnfläche

91.36 m²

Zimmer

3

Preise & Kosten

Kaufpreis
228.400 €

Courtage für Käufer
provisionsfrei

Größe & Zustand

Zimmer
3

Wohnfläche ca.
91.36 m²

Baujahr
2017

Zustand
Erstbezug

Balkon(e)
1

Energie

Energieausweis
Endenergiebedarf: KFW 40 Haus kWh/m²a

Heizungsart
Zentralheizung

Befeuerungsart
Erdwärme

Baujahr (laut Energieausweis)
2017

Ausstattung

Bad mit Fenster und barrierefreier Dusche; offene Küche; Kunststofffenster 3-Fah Verglast; voll klimatisiert; Kabelanschluss; Fußboden Heizung; Kellerraum mit Waschmaschinen- und Trockneranschluss; Terrasse.

Objektbeschreibung

Das Generationenhaus mit insgesamt 7 Wohneinheiten wird in hochwertiger Bauweise und Ausstattung errichtet und entspricht dem KfW-Effizienzhaus-40 Standard. Die hochenergetische Wärmetechnik ermöglicht zudem ein optimales und klimafreundliches Wohnen. Die einzelnen Wohnungen verfügen über einen barrierearmen Grundriss, der in der Bauphase flexibel zu gestalten ist. Jede der geplanten Wohnungen erhält durch die energetische Bauweise die Möglichkeit auf Förderung der KfW. Durch das Heizen mit Erdwärme fallen keine Heizkosten an. Käufer die vermieten, können somit über eine Heizkosten Pauschale eine zusätzliche Einnahme erzielen. Die angebotene Wohnung befindet sich im Penthouse rechts. Das helle und großzügige Wohnzimmer mit Zugang zur großzügigen Dachterrasse, ist über den großen Flur aber auch über den offenen Kochbereich begehbar. Der Kochbereich verfügt ebenfalls über einen Zugang zur Dachterrasse. Das Badezimmer mit bodentiefer Dusche verfügt über ein Fenster. Im rechten Teil der Wohnung befindet sich das Schlafzimmer mit großem Fenstern. Zusätzlich ist es möglich eine Garage oder einen Stellplatz zu kaufen. (Preise auf Anfrage)

Kontakt

Ihre Adresse

* Pflichtfelder

Lage

Die Wohnanlage befindet sich in der Nordstadt von Rinteln. Das Grundstück mit Südhanglage wird durch eine Anliegerstraße erschlossen und befindet sich in einem Wohngebiet mit vorwiegend Ein- und Zweifamilienhäusern. Der Bahnhof, diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen und Kindergärten sind mit dem Auto oder über den öffentlichen Nahverkehr in wenigen Minuten zu erreichen. Die gute Anbindung zur Umgehungsstraße ermöglicht zudem eine schnelle Erreichbarkeit der umliegenden Städte und der Autobahn. In unmittelbarer Nähe befindet sich zudem der Wald, der zu schönen Wanderungen zum Klippenturm und in die Umgebung einlädt.

Sonstiges

ERDWÄRME Geothermische Sonden im Boden fungieren als Entnahmequelle und Energiespeicher der Erdwärme. UMHÜLLUNGSTEMPERIERUNG Die massiven Bauteile des Hauses werden zur Speicherung und Temperaturabgabe genutzt und sorgen somit für ein angenehmes Wohnraumklima. WÄRMERÜCKGEWINNUNG Über passive Zuluftventile in den Fensterrahmen gelangt Frischluft ins Haus. Die Abluft wird aus dem Haus abgesaugt und die enthaltene Wärmeenergie wird zur Warmwasserbereitung genutzt. SOLARENERGIE Eine Photovoltaikanlage liefert die benötigten Restenergien des Hauses.